Sonntag, 24. Juli 2011

Daylong Liposomale Sonnenschutz-Lotion

Shop-apotheke

Daylong Sonnenschutz-Lotion


Vor kurzer Zeit hat die Shop-Apotheke.com auf Facebook Tester für die Daylong Sonnenschutz-Lotion gesucht.
Ich habe mich beworben und hatte das große Glück,eine der vielen Tester zu sein.
Nach einigen Tagen brachte mir der Postbote ein Päckchen mit der Sonnenmilch Daylong SPF15 vorbei.


eine Gratisprobe Calcium-Sandoz Sun war auch dabei.

Da unsere Urlaubsreise nach Berlin ging, kam die Sonnenmilch gerade richtig.
An einem sonnigen Tag,buchten wir eine Schifffahrt auf der Havel von ca.6Std.
Auf dem Sonnendeck, ging eine frische Brise,also merkte ich kaum etwas von dem Sonnenbrand an der Stelle die ich vergessen hatte einzucremen.
Es war keine große Fläche von Sonnenbrand aber ich merkte doch den Unterschied zu den eingecremten Stellen.

Die Lotion ließ sich super auftragen und ist schnell eingezogen und ist ohne Parfum.
Die Liposomale Lotion fettet nicht und versorgt die Haut mit Aloe Vera und Sorbitol.


Die Farbe der Sonnencreme ist beige,also etwas anders wie andere Sonnenmilch Produkte.

Daylong Liposomale Sonnenschutz-Lotion

gibt es auch in SPF 25 200ml VK 24.50€
meine Lotion SPF 15 100ml VK kosten 11.95€


Anwendung:
20 Minuten vor Beginn der Sonnenexposition reichlich auftragen und einmassieren.Intensive Mittagssonne meiden.
Anwendung nach langandauerndem Wasserkontakt wiederholen.

* Nicht in die Augen bringen

Mein Fazit:für südliche Länder wäre SPF 25 vorteilhafter

Kommentare:

Katka hat gesagt…

Toller Bericht, mag die Lotion auch.

Annora hat gesagt…

Mir gefällt die Sonnenmilch auch sehr!

gafi1 hat gesagt…

Hallo Biggi, ich hab die Sonnencreme auch getestet und bin begeistert !
lg Gabi ;)