Donnerstag, 29. September 2011

Waffeln,mal anders

Waffeln ohne Milch sondern mit Mineralwasser

lange habe ich überlegt,ob ich das auf meinen Blog posten soll,im Fernsehen gibt es bald keinen Sender mehr,der keine Kochsendung ausstrahlt.
Also,warum nicht auf meinen Blog!
Finde die Kochsendungen auch lecker und schön,sehr hilfreich und so mancher Braten oder Menü habe ich schon nachgekocht.
Und da mein Mann ein kleines Leckermäulchen ist,zauber ich schnell die leckersten Waffeln die wir sehr mögen.
ohne Milch

Zutaten:
125g Butter oder Margarine
50g Zucker
2 mittel-große Eier
1 Beutel Vanillezucker
1 Eßl. Honig
250g Mehl
2 Teel. Backpulver
1 Prise Salz
125ml Mineralwasser

Butter oder Margarine schaumig rühren,Zucker und Vanillezucker dazu geben,
Eier hinzufügen und schaumig rühren.
Die Prise Salz und den Honig dazu geben.
Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und abwechselnd mit dem Mineralwasser unterrühren.

Mit Obst oder Früchten servieren.
Wer mag,kann die Waffeln mit Nutella oder Marmelade füllen,oder Sahne

natürlich braucht man noch ein Waffeleisen dazu
hier die leckeren Waffeln


Waffel nur pur

Waffel mit Erdbeermarmelade und Puderzucker


Waffeln mit Nutella


Waffeln mit Sahnefüllung und Erdbeeren



hier habe ich Erdbeeren püriert und in die Sahne untergerührt


das sind einige Anregungen wie wir sie gerne mögen und finde die Waffeln sind wirklich gut gelungen.
Aus dem Teig bekomme ich 7-8 Waffeln
Wer mag kann auch Mandarinen nehmen,was eben gerade an Obst da ist,jeder wie er es am liebsten mag.

Kommentare:

Ostseenixe hat gesagt…

Oh die schauen ja lecker aus, da werde ich mir mal das Rezept mopsen :)

Leane hat gesagt…

Yammi die sehen lecker aus, das werde ich auch mal probieren, Danke für das Rezept, kannte es auch nur mit Milch.
LG Leane

Katka hat gesagt…

Danke für den Kochtipp.

LG

Katka

Maiglöckchen hat gesagt…

Leane,gerade für Kinder oder Leute die keine Milch dürfen,ist das Rezept optimal

LG Biggi

gafi1 hat gesagt…

mhhhh die sehen wirklich zum anbeissen lecker aus :) ! lg Gabi

Luxxiana hat gesagt…

Biggi du bist gemein *gg* die sehen nämlich zum Anbeissen lecker aus :-)

Sind dir echt gut gelungen.

LG Martina

Alexandra hat gesagt…

mhhh lecker!
Danke für den tollen Bericht!:)
PS: Würde mich über eine Gegenverfolgung freuen!;)

http://alexproofed.blogspot.com/